Dampfbremsfolie

 Die Folie im OG hängt an der Decke.

Am schwierigsten war es, das große Stück vom Schlafzimmer über die Balken Richtung Treppenaufgang zu befestigen. Meine Aufgabe war es dann die ca. 1.000 Tackerlöcher mit dem Klebeband von Eurasol abzudichten.Geschafft hab ich bis jetzt das Schlafzimmer und das Bad.

Hierzu hab ich mir einen großen Haufen an kleinen Schnippeln vorbereitet. Dann ist mir vom Dämmen noch ein übrig gebliebener Mundschutz in die Hände gefallen. Das habe ich zum Körbchen umfunktioniert. Der eignete sich Prima zum befüllen der Schnippel.  Das ganze mit dem Gummiband um das Handgelenk gelegt und schon brauchte ich vom Gerüst nicht ständig hoch und runter. Damit finde ich , geht das abkleben ein wenig schneller.

Im Bad haben wir angefangen die Stromkabel zu verlegen. Hilfreich ist es davon ein Bild zu machen, damit man nachher weiß, wo man nicht die Öffnungslöcher für die Dosen bohren sollte. Die Wände wurden dann gleich im Anschluss mit den Spanplatten verschlossen.

Im unteren Gäste WC wurde die Vorwandinstallation montiert, sowie die Anschlüsse für das Waschbecken vorbereit.