Garage mit anliegendem Hundezwinger

Bild: Garage mit angebautem Hundezwinger

Wir haben das Glück auf unserem Grundstück, auf dem bereits schon ein Haus steht, nämlich das in dem wir gerade wohnen, unser ProHaus errichten zu können. Der Garten,  auf dem das neue Haus errichtet wird,  ist groß genug und endlich werden wir in naher Zukunft nicht mehr allzu viel Gartenarbeit leisten müssen. Wir haben praktisch null Anfahrtszeit zu unsere Baustelle, was uns erheblich Zeit spart, welche wir in den Ausbau investieren können.

Aber bevor überhaupt ein Haus auf diesem Grundstück errichtet werden kann, müssen wir unser Chaos noch beseitigen:

- Kirschlorbeer  umsetzen

- Garage teilweise abreißen

- Pflastersteine entfernen

- Zaun entfernen usw.usw…

Dies sind erstmal die wichtigsten Dinge, die wir die nächste Zeit zu erledigen haben.

Kommentieren